Gnod

Krems Halle 2 Halle 2

Programm

Die momentan vierköpfige Band Gnod ist seit Jahren bekannt für schwermütig wirkende, postrockige Trance-Induktionen, ist aber auch im elektronischen Outfit tätig. Auf ihrem aktuellen Album türmen sich beschwörende Weltanklagen auf geschredderte Gitarren. Krautrockige Interludes treffen auf synkopierte Rhythmuspatterns, die das Tempo bewusst zügeln. Wir hören eine Stimme, die zur Vernunft ruft, politisiert und zum Pazifismus mahnt. Das Ganze wird mit dubbigem Unterton in die Welt gestreut; die Musik entfesselt Energien, die sich langsam aufstauen und in ornamentalarchaischen Outbursts kulminieren.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden