A cinesonic ride with Radian, Billy Roisz and dieb13

Krems Minoritenkirche Minoritenkirche

Drifting frames, travelling light. 

Programm

Die Artrockband Radian ist bekannt für rasiermesserscharfe Feedbackeinsätze und federleicht swingende Stop & Go-Passagen. Ihr jüngstes Album „on dark silent off“ erschien 2016. Beim donaufestival befasst sich das Trio vor allem mit dem teils von Radian selbst vertonten Roadmovie „Toutes Directions“, für dessen Regie die Video- und Soundkünstlerin Billy Roisz und der Turntablist und Plunderphonic Spezialist dieb13 verantwortlich zeichnen. „Drifting frames, travelling lights“ oszilliert zwischen Remix und Re-Synthese. Es bringt zudem alle fünf Beteiligten als Musikschaffende auf die Bühne und verspricht einen synekstatischen Medien-Meltdown.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden