Dino Spiluttini

Krems Rückseite Galerie Stadtpark Rückseite Galerie Stadtpark

Programm

Der in Wien stationierte Musiker Dino Spiluttini ist ein Botengänger zwischen traditionellen Klängen und medientechnischen Effekten. In der Regel dienen ihm emotional aufgeladene Piano- und Orgelpassagen als kompositorisches Ausgangsmaterial, das er durch elektronische Übermalungen und Manipulationen bearbeitet. Das Resultat sind künstlich vernebelte, sanft dröhnende und doch luftig dahinschwebende Klanggebilde. Gleich einem zart wogenden Meer oder der Aquarellmalerei William Turners fließen und zerrinnen die Sounds. Spillutini macht Traumfängermusik, die mit der nachgestellten Aura des Sakralen kokettiert.

Bei Regen findet das Konzert im Stadtcafe Ulrich, Südtirolerplatz 7, statt.

Eine Produktion des donaufestival.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden