Josephine Foster

Krems Salzstadl Salzstadl

  1. Krems Salzstadl Salzstadl
    Ausverkauft

Programm

Fragile Songstrukturen, getragen von einem glasklaren Sopran: Die verhinderte Opernsängerin Josephine Foster setzt auf intime, fast sakrale Stimmungen und bewegt sich traumwandlerisch zwischen Weird Folk, unterirdischem Blues, Meditationsübungen und entrücktem Kunstlied. Ob es schnörkellose Interpretationen von Emily Dickinsons Poesie sind oder sie under the influence von Liedern der deutschen Romantik zu stehen scheint: Fosters Séancen stecken voller Risiken und Nebenwirkungen. Ihre sirenenhafte Stimme entfaltet zarte Harmonien, die mitunter von einer angezerrten Gitarre oder einer Mundharmonika kontrastiert werden.

Homepage

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden