1. In Kürze verfügbar

Programm

MUSIC

Die aus Kuwait stammende Musikerin schafft es einmal mehr zeitgenössischen Kunstdiskurs und Gesellschaftskritik mit ihrem musikalischen Output zu verknüpfen. So schreibt sich in akustische Signaturen stets ein sozio-politischer Subtext ein. Ihre gläsernen Sounds stehen bewusst in einem Naheverhältnis zu Muzak und referieren auf eine überdigitalisierte, zunehmend von sich selbst entfremdende Gesellschaft. 

Homepage
Facebook

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden