Lucrecia Dalt

Krems Minoritenkirche Minoritenkirche

Programm

SOUND

Das aktuelle Album Anticline der kolumbianischen Produzentin Lucrecia Dalt handelt von der Entstehung des Universums und von der Relativität der Zeit. Seit Anfang der zehner Jahre verbindet Dalt experimentelle Musik mit klassischem Songwriting. Auf ihren ersten Alben intonierte sie mit leiser Stimme liebliche Lieder zu fiesen Störgeräuschen. Auf Anticline ist sie in den Duktus der Moritatensängerin gewechselt; über geflochtenen Schlaufen aus Synthklängen erzählt sie Geschichten voll ethischer Einsicht und melancholischer Kälte.

Homepage

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden