Nazar

Krems Halle 2 Halle 2

Details und Tickets

  1. Krems Halle 2 Halle 2

Programm

SOUND

Die Musik des angolanischen, in Belgien aufgewachsenen Produzenten Nazar gründet in einer Synthese von „nördlichen“ und „südlichen“ Sounds: Der Kuduro, der beliebteste und inzwischen auch global erfolgreiche Klubmusikstil aus seiner Heimat, verbindet traditionelle Tänze wie Semba und Zouk mit Techno und House. Doch Nazar feiert die Globalisierung nicht nur, sondern erinnert auch an die Schmerzen und Gräuel des Postkolonialismus. Sein Debütalbum Guerrilla handelt von seiner Familiengeschichte und von dem 27 Jahre währenden Bürgerkrieg in seiner Heimat, der mit der Unabhängigkeitserklärung 1975 begann. In der Musik, die er als „Rough Kuduro“ bezeichnet, schweben über düsteren Bässen und rhythmisch klickernden Gewehrgeräuschen die Echos von Polizeigewalt und Massakern.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden