Newsfeed

  • Artists' Views

    Heute wäre Eröffnungstag gewesen.....
    Zum Anlass dessen hat Thomas Edlinger mit Ariel Efraim Ashbel und Marina Arlamovsky gesprochen, deren Arbeiten beide dieses Wochenende in Krems präsentiert worden wären.

  • Nach den drei Sammelbänden Empathy 2017 und Endlose Gegenwart 2018 und New Society 2019 widmete sich der vierte donaufestival-Reader 2020 dem Leitmotiv Machines Like Us.

    donaufestival Reader

    Der Reader ist um EUR 9,- (zzgl. Versand und Bearbeitungsgebühr) im Onlineshop des Falter-Verlags erhältlich.

    Nach den drei Sammelbänden Empathy 2017 und Endlose Gegenwart 2018 und New Society 2019 widmete sich der vierte donaufestival-Reader 2020 dem Leitmotiv Machines Like Us.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden